Balate Tree, Mount Bandilaan & Pool Hopping – (Philippinen Tag 20)

Balate Tree, Mount Bandilaan & Pool Hopping: Es ist inzwischen unser 5. Tag auf Siquijor und wir haben längst noch nicht alles gesehen. Daher rollern wir heute zum 400 Jahren alten Old Enchanted Balete Tree und begeben uns auf den 557 Meter hohen Mount Bandilaan, um diese wunderschöne Insel mal weiterlesen

Schnorchel mit Schildkröten – Turtlemania auf Apo Island (Philippinen Tag 19)

Turtlemania auf Apo Island: Heute ging es auf die „Jagd“ nach Schildkröten. Dafür schipperten für von Siquijor ca. 27 km übers Meer nach Apo Island. Ob der Trip nach Apo Island von Siquijor aus zu empfehlen ist oder ob es eventuell besser ist von der näher gelegenen Insel Negros zu weiterlesen

Tubod Beach und Siquijor Town (Philippinen Tag 17)

Tubod Beach und Siquijor Town: Der 17. Tag unserer bisher fantastischen Philippinenreise war gleichzeitig der erste volle Tag auf der Hexeninsel Siquijor. Wir schnorchelten am bisher schönsten Spot unseres Trips, cruisten durchs Hinterland vorbei an den Häusern vermeintlicher Hexen, besuchten die einzige besuchbare Sehenswürdigkeit in Siquijor City und feierten Abends weiterlesen

Von Moalboal nach Siquijor – In love with the Coco Grove Resort (Philippinen Tag 16)

Von Moalboal nach Siquijor ins fantastische Coco Grove Resort: Von A nach B zu kommen kann auf den Philippinen häufig zu einem kleinen Abenteuer mit vielen Zwischenstationen werden. So auch bei uns: Um 16 Uhr unseres bisherigen Ritts sind wir bereits seit 7 Stunden unterwegs gewesen und befanden uns auf weiterlesen

Rainy Day am Panagsama, ay! (Philippinen Tag 15)

A rainy Day am Panagsama, ay! Die Wetter-App hatte recht, Regen ohne Ende. Wir schnorchelten trotzdem am Panagsama Beach und versuchten im trüben Wasser ein paar Fische zu finden – ohne Erfolg. Doch dann geschah das, womit wir niemals gerechnet haben, aber lest selbst! (Ok Clickbait der schlechtesten Sorte, aber weiterlesen

Trip nach Cebu City zur SM Seaside (Tag 14: Philippinen Tripreport)

Trip nach Cebu City: Anstatt in Moalboal am Strand zu chillen oder eine Bootstour nach Pescador Island zu machen, saßen wir schwitzend bei 34 Grad im unklimatisierten Überlandbus auf dem Weg ins in die SM Seaside Mall nach Cebu City. Der Grund war das Ableben meiner geliebten Canon Powershot G5x weiterlesen

Kawasan Falls und Lambug Beach (Tag 12: Tripreport Philippinen)

Kawasan Falls und Lambug Beach Die Kawasan-Falls sind wahrscheinlich die Hauptattraktion in der Gegend um Moalboal. Das gatorate-farbende Wasser und die Möglichkeit dort Canyoneering-Touren zu machen, zieht viele Touristen an. Den Lambug Beach hingegen haben viele Reisende gar nicht auf dem Schirm. Dieser liegt nicht weit von den Kawasan Falls weiterlesen

Inked by Apo Whang-Od – Tagestrip ins Buscalan Village (Tag 9: Philippinen Tripreport)

Inked by Apo Whang-Od – Ausflug nach Buscalan: Der 9. Tag war die Überraschung unseres Philippinen-Trips. Wir schmissen den eigentlichen Tagesplan über Bord (Trecking zum Pointan Village und dem Tam-an Village) und besuchten stattdessen die zu diesem Zeitpunkt 101 Jahre alte Tättoo-Künstlerin Apo Whang-Od. Abends reisten wir weiter nach Cauayan, weiterlesen

Pagsanjan Falls – Shooting the Rapids & Boodle Fight (Tag 5: Philippinen Tripreport)

Pagsanjan Falls – Shooting the Rapids: Die Pagsanjan Falls sind ein beliebtes Ausflugsziel in der Region rund um den riesigen Binnensee Laguna de Bay, da auch von Manila aus angeboten werden. Da der Wasserfall nur über den Pagsanjan-River zu erreichen ist, geht der Ausflug dorthin mit einer rasanten, ca. 1-stündigen weiterlesen

Ausflugsziele in Nordseeland: Hillerød und Hundested – lohnt es sich?

Oh du schönes Nordseeland!. 5 wunderschöne Tage haben wir bei dir verbracht. Wir lernten deine Strände, deine Fischerhäfen, deine Wälder und dein ruhiges Meer kennen, aber auch dein charmante Städte haben wir besucht. Und zwei davon waren Hillerød und Hundested. Ob diese beiden Städte lohnenswerte Ausflugsziele in Nordseeland sind, erfährst weiterlesen