Reisebericht New York: 9 Tage Brooklyn & Manhattan – Erfahrungen und Highlights

Reisebericht New York: 9 Tage waren wir für Shopping und Sightseeing im Big Apple. Genügend Zeit, um die Stadt gründlich per Subway, Bus, Boot und mit Fahrrad zu erkundet – könnte man meinen. Aber Pustekuchen! Am Ende haben wir es nicht über Manhattan und Brooklyn, wo wir übrigens auch wohnten, weiterlesen

Rundreise Mexiko 4 Wochen: Von Mexico City über die Pazifikküste bis nach Cancun – Ein Reisebericht

Rundreise Mexiko 4 Wochen auf eigene Faust. Bei Mexiko denken die meisten wohl an karibische Traumstrände, an Maya- und Aztekentempel, an köstliche Tacos & schnauzbärtige Mariachis. Doch es hat noch viel mehr zu bieten! Vier Wochen reisten die Maus und ich mit Mietwagen, Flugzeug, Bus und Fähre von Mexico City weiterlesen

Garden Route (Tag 10 – 12): 2 Tage in Oudtshoorn, der Straußenstadt im Klein Karoo

Oudtshoorn, Südafrika, Roadtrip Garden Route, Stopp Nr. 5: Das Thermometer zeigt 36 Grad. Um uns ist staubig und knochentrocken. Das befeuerte Braai-Holz knistert vor sich hin. Wir sitzen auf der Terrasse unseres Zeltes und blicken zum Wasserloch, an dem sich gerade ein paar Impalas und Steinböcke hermachen. Es ist der weiterlesen

Antwerpen Städtetrip: 3 Tage Shopping und Sightseeing in der Diamantenstadt

Antwerpen Städtetrip: 3 Tage verbrachten wir an einem verlängerten Himmelfahrts-Weekend in der Stadt der Diamanten, Stadt der Mode, Stadt der Künste und wie sie sonst noch so genannt wird. Es war ein Citytrip, den die Maus schon lange mit mir unternehmen wollte und der nun endlich in die Tat umgesetzt weiterlesen

Garden Route (Tag 9 + 10): Wilderness, unser heimlicher Lieblingsort in Südafrika

Wilderness Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten: Wilderness ist ein idyllischer Küstenort in Südafrika, der direkt an der N2 und somit direkt an der Garden Route liegt. Er wird auf der Nordseite von den Hügeln der Wilderness Heights und auf der Südseite vom Meer eingerahmt. Naturfreaks lieben hier die vielen zur Wahl stehenden weiterlesen

Thailand-Rundreise 3 1/2 Wochen: Bangkok, Chiang Mai, Koh Phangan & Sukhothai

Thailand-Rundreise 3 1/2 Wochen. Denkt man an Thailand, kommen einem einerseits paradiesische Strände, scharf gewürztes Thaifood und Tempel in den Sinn, andererseits auch Sex- und Pauschaltourismus. Mir jedenfalls ging es so. Thailand ist das meist besuchte asiatische Reiseland von Deutschen und auch aus meinem Freundes- und Bekanntenkreis war gefühlt die weiterlesen

Garden Route (Tag 5-7): 2 Tage Natures Valley, ‚The Crags‘ & Bloukrans Bridge (Bungee Jump)

2 Tage Nature’s Valley: In diesem Artikel geht es um unseren zweitätigen Aufenthalt in der Gegend namens „The Crag“, wo wir unseren 3. Übernachtungsstopp auf unserer Reise einlegten. Wir wohnten in einem supernicen Baumhaus-Hotel inmitten eines Dschungels, wanderten auf teilweise gesperrten Pfaden des Salt River Hiking Trail im wundervollen Nature’s weiterlesen

Garden Route (Tag 5): Ausflug in den Tsitsikamma Nationalpark – ein Must-See!

Ausflug in den Tsitsikamma Nationalpark: Zum absoluten Pflichtprogramm auf der Garden Route gehört der Besuch des Tsitsikamma Nationalparks. Die eindrucksvolle Naturlandschaft bestehend aus Felswänden, Steilküsten, Schluchten und Kiefernwälder entlang des Storms River über die sich die Suspension Hängebrücke spannt, wollten auch wir mit eigenen Augen sehen. Auf dem Weg von weiterlesen

Garden Route (Tag 3-5): 2 Tage in Jeffreys Bay, dem Surf-Hotspot Südafrikas

2 Tage in Jeffreys Bay – dem Surfmekka Südafrikas. Gestern noch in grüner Buschlandschaft und heute Sonne, Strand und Meer. Jeffreys Bay liegt am Eastern Cape, 77 Kilometer südlich von Port Elizabeth und somit am Indischen Ozean. Nicht mehr als 30.000 Einwohner wohnen in dem beliebten Ferien- und Badeort, dass weiterlesen

Garden Route (Tag 1-3): Safari im Addo Elephant National Park + Schotia Game Reserve

Safari im Addo Elephant National Park: Der Addo Elephant National Park markiert entweder die erste oder die letzte Station eines Roadtrips entlang der Garden Route. Der Park liegt etwa eine Autostunde vom Flughafen Port Elizabeth (seit Feb. 2021 offiziell in Gqeberha umbenannt) entfernt und ist eines der Must-Sees auf der weiterlesen