Lugnason Falls & Paliton Beach (Philippinen Tag 22)

Lugnason Falls & Paliton Beach: Wir schreiben den 18 März, Tag 7 auf Siquijor, unser letzter volle Tag auf dieser hammergeilen Insel! Heute steht auf dem Programm: Crazy Jumpern bei waghalsigen Sprüngen am Lugnason Fall bestaunen, einem Souvenirverkäufer ein philippinisches Volkslied auf der Flöte vorspielen, Südseefeeling genießen am Palition Beach, Weiterlesen

Turtlemania auf Apo Island (Philippinen Tag 19)

Turtlemania auf Apo Island: Heute ging es auf die “Jagd” nach Schildkröten. Dafür schipperten für von Siquijor ca. 27 km übers Meer nach Apo Island. Ob der Trip nach Apo Island von Siquijor aus zu empfehlen ist oder ob es eventuell besser ist von der näher gelegenen Insel Negros zu Weiterlesen

Cambugahay Falls & Salagdoong Beach (Philippinen Tag 18)

Cambugahay Falls & Salagdoong Beach: Es ist der 18. Tag und ihr werdet nun lesen, wie ein perfekter und actionreichen Tag in Siquijor aussieht. Es wurde geschwungen, gesprungen, gesplasht, gecruised und geschnorchelt, was das Zeug hält. Wir fanden Nemo, hatten ein Hotelzimmer-Upgrade und erlebten einen der schönsten Sonnenuntergänge of Life. Weiterlesen

Tubod Beach und Siquijor Town (Philippinen Tag 17)

Tubod Beach und Siquijor Town: Der 17. Tag unserer bisher fantastischen Philippinenreise war gleichzeitig der erste volle Tag auf der Hexeninsel Siquijor. Wir schnorchelten am bisher schönsten Spot unseres Trips, cruisten durchs Hinterland vorbei an den Häusern vermeintlicher Hexen, besuchten die einzige besuchbare Sehenswürdigkeit in Siquijor City und feierten Abends Weiterlesen

Von Moalboal nach Siquijor – In love with the Coco Grove Resort (Philippinen Tag 16)

Von Moalboal nach Siquijor ins fantastische Coco Grove Resort: Von A nach B zu kommen. kann auf den Philippinen häufig zu einem kleinen Abenteuer mit vielen Zwischenstationen werden. So auch bei uns: Um 16 Uhr unseres bisherigen Ritts sind wir bereits seit 7 Stunden unterwegs gewesen und befanden uns auf Weiterlesen

Rainy Day am Panagsama, ay! (Philippinen Tag 15)

A rainy Day am Panagsama, ay! Die Wetter-App hatte recht, Regen ohne Ende. Wir schnorchelten trotzdem am Panagsama Beach und versuchten im trüben Wasser ein paar Fische zu finden – ohne Erfolg. Doch dann geschah das, womit wir niemals gerechnet haben, aber lest selbst! (Ok Clickbait der schlechtesten Sorte, aber Weiterlesen

Trip nach Cebu City zur SM Seaside (Tag 14: Philippinen Tripreport)

Trip nach Cebu City: Anstatt in Moalboal am Strand zu chillen oder eine Bootstour nach Pescador Island zu machen, saßen wir schwitzend bei 34 Grad im unklimatisierten Überlandbus auf dem Weg ins in die SM Seaside Mall nach Cebu City. Der Grund war das Ableben meiner geliebten Canon Powershot G5x Weiterlesen

Schnorcheln am White Beach Moalboal und in Ronda (Tag 13: Tripreport Philippinen)

Schnorcheln am White Beach in Moalboal und Ronda: Es hätte einer dieser perfekten Urlaubstage werden können – wie aus dem Reisekatalog. Meeresrauschen, blauer Himmel, weißer Sand und grüne schattenspendende Palmen. Wir kamen gerade von unserem letzten Schnorchelgang an den Strand zurück. Ich öffnete die Drybag, um meine geliebte Canon Powershot Weiterlesen

Kawasan Falls und Lambug Beach (Tag 12: Tripreport Philippinen)

Kawasan Falls und Lambug Beach Die Kawasan-Falls sind wahrscheinlich die Hauptattraktion in der Gegend um Moalboal. Das gatorate-farbende Wasser und die Möglichkeit dort Canyoneering-Touren zu machen, zieht viele Touristen an. Den Lambug Beach hingegen, haben viele Reisende gar nicht auf dem Schirm. Dieser liegt nicht weit von den Kawasan Falls Weiterlesen